Kälberboxen

Produkt ansehen
Kälberbox XL-box
Produkt ansehen
Kälberbox Mat-box
Produkt ansehen
Kälberbox XXL-box
Produkt ansehen
Kälberbox Multibox

UNTERBRINGUNG VON KÄLBERN: WAS IST WICHTIG?

Unterbringung von Kälbern. Neugeborene Kälber sind im Vergleich zu älteren Tieren sehr anfällig für Infektionen. Deshalb ist es für die Gesundheit der Tiere sehr wichtig, dass sie in den ersten 8 Wochen nach der Geburt getrennt untergebracht werden.

Außerdem ist es empfehlenswert, für jedes Kalb eine eigene Tränke und einen eignen Futtertrog vorzusehen und darauf zu achten, dass sie nicht vertauscht werden.

Was ist bei der Auswahl einer Kälberbox wichtig? Für die Auswahl einer Kälberbox gibt es drei große Leitlinien:

1. Pflegeleicht und hygienisch

Zur Vorbeugung gegen beispielsweise durch Kryptosporidien, E. coli-Bakterien und Rota-Corona-Viren ausgelöste Erkrankungen und Kokzidiose bei Kälbern ist Hygiene in der Kälberbox wichtig. Deshalb ist eine pflegeleichte Kälberbox unentbehrlich. 

Unsere Kälberboxen haben ein Gefälle und sind an der Rückseite über die ganze Breite mit einer Rinne ausgestattet, über die Urin abgeleitet werden kann. Außerdem lassen sich die Kunststoffpaneele mit einem Hochdruckreiniger schnell reinigen und sind chemikalienbeständig. Unsere Boxen sind auch mit Rädern ausgestattet und lassen sich dadurch bequem zum Reinigungsort fahren.

Empfehlenswert sind eine gründliche Reinigung und Desinfektion bei der erneuten Inbetriebnahme für ein anderes Kalb. Doch wie lässt sich eine Kälberbox am besten reinigen? Wir sprachen mit Jorne Brouckaert vom belgischen Institut für Agrar- und Fischereiforschung ILVO:

1.    Lose Gegenstände wie beispielsweise Eimer entfernen
2.    Trockenen Schmutz beseitigen
3.    Gut einseifen und ausreichend einwirken lassen
4.    Mit einem Hochdruckreiniger abspritzen
5.    Trocknen
6.    Desinfizieren: Achtung! Im Wechsel verschiedene Produkte einsetzen
7.    Keiner starken Sonneneinstrahlung aussetzen
8.    Eimer und Futtertröge ausspülen 

Mit unserem Hygienetisch ist die Reinigung von Eimern und Futtertrögen ganz einfach.

2. Platz

Die Kälber müssen genügend Platz zur Verfügung haben: Eine Kälberbox sollte mindestens 81 cm breit sein. Unsere Kälberboxen haben Innenbreiten von 90 cm (MAT-Box und Multibox), 100 cm (XL-Box) und 140 cm (XXL-Box). So haben die Kälber genügend Platz, um sich hinzulegen, zu schlafen, aufzustehen und sich zu lecken.

3. Sicherheit und Komfort

Die Kälber dürfen sich in der Unterbringung keine Gesundheitsschäden oder Verletzungen zuziehen. Auch ein Gitter ist ratsam, damit direkter Sichtkontakt mit dem Kalb möglich ist. Zur Vorbeugung gegen die Verbreitung von Krankheiten dürfen die Kälber untereinander keinen Kontakt haben.
 

Interesse oder eine Frage zu unseren Produkten?